Anna von Bassen
Anette Rose
Sandra Becker 01
Jan Sobottka

- .

Sandra Becker 01

Meine Arbeiten bewegen sich an der Schnittstelle von Video und Fotografie. Mich interessiert, was zwischen den Bildern geschieht. In der Nachbearbeitung werden aus den bewegten Bildern stehende und aus den stehenden bewegte Bilder.

"Sandra Becker 01 ist eine Beobachterin mit scharfem Blick. In der Umsetzung ihrer Beobachtung bricht sie gewohnte Anschauungen zugunsten einer neuen Sichtweise."

Paula Böttcher


.
Spiegelbild, Fotografie 2004__

| Kurzbiographie |

geboren 1967 in Freiburg/Breisgau, aufgewachsen in Bonn, Ankara und Lima Studium der Philosophie und Architektur, Uni Hamburg und Stuttgart (1986-88), Szenographie, Central St Martins College, London, Bachelor of Arts (hons) (1989-91), Visuelle Kommunikation, Hochschule der Künste Berlin (1991-95), Klasse Valie Export, Schwerpunkt Medienkunst, Diplom 1993, Klasse Heinz Emigholz, Experimentelle Filmgestaltung,
Ernennung zur Meisterschülerin 1995.
Stipendien u.a. vom deutsch-französischen Jugendwerk, an der Kunstakademie Repin St. Petersburg, Nachwuchsförderungsstipendium (Nafög), DAAD-Reisestipendium New York. Preisträgerin der Max Ernst Ausschreibung der Stadt Brühl 1996 sowie internationaler Wettbewerb der DigitalART Gallery Frankfurt/M 1999/2000 im Bereich movies.
Lehraufträge u.a. an der Freien Kunstschule Berlin 1996-98, Universität der Künste Berlin am Institut für zeitbasierte Medien 1998 u. 1999, Associacó Cultural Sa Taronja, Spanien 2002, an der Bauhausstiftung Dessau 2003

chaos@sandra-becker-01.de
www.sandra-becker-01.de



Anna von Bassen
Anette Rose
Sandra Becker 01
Jan Sobottka
website jan sobottka - krumme Str. 5 | D-12230 berlin | tel | 030 -833 1487